Lichtblick im Alltag

Ein Gedanke für Menschen von heute


Rücklichter vom Müllauto

"Real existierender Sozialismus bedeutet: vierzig Jahre lang dem roten Stern hinterher zu laufen und dann zu merken, dass es lediglich die Rücklichter vom Müllauto gewesen waren."
Diesen Witz erzählten Dessauer Jugendliche ein Jahr nach dem Mauerfall. Lachen konnte ich nicht. Zu viel Sarkasmus und Enttäuschung schwangrn zwischen den Zeilen mit. Wie mag es sein, wenn man nach Jahrzehnten feststellen muss, dass all das, worauf mancher gesetzt und gebaut hatte, nichts mehr zählt?
Irrtümer einsehen ist schmerzhaft.

Nicht jeder wagt solche Einsichten. Manche verdrängen Irrtümer, werden verbohrt, fanatisch und allen Argumenten unzugänglich.
Petrus hatte geglaubt, dass das Heil nur über das Judentum zu erlangen sei. So hatte er Jesus verstanden. Der "Fels der Kirche" hatte sich geirrt. Erst nach vielen Jahren hat er den Irrtum eingesehen (Apostelgeschichte 10,34). Aber so schmerzhaft es auch war, er hat sich der neuen Einsicht gestellt.
Hätte er es nicht getan - man hätte in Bruchsal schwerlich eine Kirche nach ihm benannt...