Navigation zeigen
Navigation verbergen

Weckruf - Wegruf

Mit dem Propheten Amos auf dem Weg

Tagebuch des Amos-Prozesses

Weiter-Button Zurück-Button Gottesdienst ist Menschendienst

6. Juli 2009 - 08:09 Uhr

Impressionen vom Kunstprojekt

Wir haben uns zu zweit unterhalten, wie es denn in unserem Leben mit dem Menschendienst aussieht.

Dabei sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir einerseits die Menschen aufsuchen müssen, die meine Hilfe brauchen. Will heißen: Ich muss, je nachdem in welchem Umfeld ich sozialisiert bin, aktiv werden um der Not der Menschen zu begegnen. Nur weil ich sie in meiner Familie und in meinem Verwandten- und Freundeskreis nicht antreffe, heißt es ja noch lange nicht, dass sie bei uns nicht existiert!

Und zum anderen haben wir festgestellt, dass auch in sogenannten "gehobeneren" Kreisen oftmals eine seelische Not in Form von innerer Leere besteht. Gerade hier ist angesagt, durch meine Person, durch mein vom Glauben getragenes Leben Zeugnis zu geben. Oftmals "nutzen" dann Menschen die Gunst der Stunde in einem Zweiergespräch um uns über unseren Glauben an- und auszufragen. Leute, von denen wir es eigentlich nieeeee erwartet hätten.

Herzlicher Gruß

Maria Hable

Weiter-Button Zurück-Button Logo des Amos-Prozesses