Navigation zeigen
Navigation verbergen

Weckruf - Wegruf

Mit dem Propheten Amos auf dem Weg

Tagebuch des Amos-Prozesses

Weiter-Button Zurück-Button Was geschah diese Woche?

20. Mai 2009 - 08:31 Uhr

Gestern Abend haben sich gleichzeitig die Logistikgruppe und Vertreter/-innen der Jugendverbände im Pfarrheim St. Peter getroffen, war gar nicht schlecht so, da es einige Überschneidungen gab. Ich habe mit den Jugendlichen zunächst mal Revue passieren lassen, was bisher war, da ja nicht alle voneinandern wussten. Sie haben von der liturgischen Nacht, vom Jugendwochenende, von der 72-Stunden-Aktion und von Gruppenstunden zum Amos erzählt. Wir haben Ideen für Abende gesammelt: ein Hoffnungslauf für Peru, wo der Prozess ja parallel stattfindet, ist angedacht (gestern wurde das spanische Begleitheft übrigens fertig, es wird noch mal sprachlich überarbeitet und kommt dann auch ins Internet), ein Bericht über Bolivien, ein Spiel – das Land ist mein Land, Rollenspiele...

Währenddessen wurden im Pfarrhaus fleißig Fragebögen der Schulen eingegeben, wir haben nun ca 300 bearbeitete, bei ca 600 die bisher abgegeben wurden, ist das die Hälfte! Es ist toll, was im Moment an Engagement da ist.

Ach ja, und die Zahl der Anmeldungen erreicht auch die 90er Gegend!

(Marieluise)

Weiter-Button Zurück-Button Logo des Amos-Prozesses