Kokoskuchen

Zutaten:

für den Teig:

ferner:

Zubereitung:

Zutaten zu einem Rührteig verarbeiten. Bei 180° C etwa 60 Minuten backen. Kuchen abkühlen lassen. Zucker in Wasser rühren und aufkochen. Mit einer Stricknadel in den abgekühlten Kuchen Löcher stechen und das heiße Zuckerwasser darübergießen. Zum Schluss mit Kokosflocken bestreuen.

(Frauengemeinschaft St. Paul)