Aprikosenstollen

Zutaten:

Zubereitung:

1. Aprikosen in kleine Stücke schneiden und mit 2 EL Mehl vermengen.

2. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Eine Stollenform großzügig mit Margarine fetten. Die Butter in einer Schüssel cremig rühren. Den Zucker zugeben und zu einer hellgelben Creme aufschlagen. Nacheinander die Eigelbe zufügen und kräftig verrühren. Das Mehl und das Backpulver mischen. Nach und nach über die Butter-Eier-Masse sieben und unterheben. Die Aprikosenstücke in den Teig einarbeiten, in die vorbereitete Form füllen und glatt streichen.

3. Den Stollen im vorgeheizten Backofen auf der zweiten Schiene von unten ca. 40 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und nach dem Backen ca. 10 Minuten in der Form stehen lassen. Danach zum Auskühlen aus der Form auf ein Kuchengitter stürzen.

4. Den Aprikosenstollen zuerst mit der Fondant-Glasur Vanille überziehen und anschließend mit der Fondant-Glasur Schokolade verzieren.

Zubereitungszeit:

Zubereitung: ca. 40 Minuten. Backen: ca. 40 Minuten.

Nährwert:

Pro Stück ca. 270 kcal

(Claudia Moll)