Tomate-Mozarella-Crostini

Zutaten:

Zubereitung:

Tomaten waschen und Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen, in dünne Scheiben teilen. Brotscheiben antoasten, halbieren und mit Olivenöl beträufeln. Mit den Tomaten- und Mozzarellascheiben belegen, darauf die Oliven verteilen und mit Oregano, Pfeffer und Salz würzen. Auf ein mit Olivenöl gefettetes Blech legen, ca. 15 min. bei 175 Grad überbacken. Heiß servieren.

(Frauengemeinschaft St. Paul)