Altes Sauerkraut-Rezept

Zutaten:

Gewürze: 

Zubereitung:

Speck und Zwiebelscheibchen mit Schmalz andünsten. Gemüsewürfelchen dazu geben und ebenfalls mit andünsten. Ablöschen mit Weißwein / Most und alle Gewürze zugeben.

Zuletzt das frische Sauerkraut unter kaltem Wasser ausspülen (Milchsäuregährung) und dazu geben. Nun 20 Minuten köcheln lassen. Danach Lorbeerblätter und Wacholder entfernen. Zuletzt nochmals mit Salz, Pfeffer abschmecken und 2 Esslöffel Sauerrahm unterrühren und servieren.

Als Beilage:

Kartoffelbrei, Rippchen oder Bauernbratwurst.

(Dieter Tieken)