Zwiebelsuppe

Zutaten:

Zubereitung:

Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin anbraten mit Mehl bestäuben, anschwitzen, mit Brühe und Wein ablöschen. Ca. 8 Minuten köcheln lassen.

Käse reiben, Brot rösten. Aus jeder Brotscheibe vier Kreise ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 4 Minuten überbacken. (200 Grad Celsius)

Petersilie fein hacken. Mit den Gewürzen die Suppe abschmecken. Suppe in vier Teller füllen, je zwei Scheiben überbackenes Brot darauf geben und mit Petersilie bestreuen.

Personenzahl:

4 Personen

(Rena Schlegel)