Navigation zeigen
Navigation verbergen

Unser Glaube

Ein Versuch zeitgemäßer Antworten

Weiter-Button Zurück-Button Aus dem Jakobusbrief, Kapitel 5,14-16

"Ist einer von euch krank? Dann rufe er die Ältesten der Gemeinde zu sich; sie sollen Gebete über ihn sprechen und ihn im Namen des Herrn mit Öl salben. Das gläubige Gebet wird den Kranken retten, und der Herr wird ihn aufrichten; wenn er Sünden begangen hat, werden sie ihm vergeben. Darum bekennt einander eure Sünden, und betet füreinander, damit ihr geheilt werdet. Viel vermag das inständige Gebet eines Gerechten." (Jak 5,14-16)

Unser Glaube - Ein Versuch zeitgemäßer Antworten

Weiter-Button Zurück-Button