Gott hat uns den Verstand
zum Denken
und den Leib
zum Arbeiten gegeben.
Er würde
seine eigene Schöpfung verleugnen,
wenn er uns gestattete,
durch das Gebet zu erlangen,
was durch Arbeit und Intelligenz
erreicht werden kann.
Das Gebet
ist eine wunderbare Ergänzung
unserer Mühen,
aber es wäre ein gefährlicher
Ersatz dafür.

(Martin Luther King)

Der Text ist entnommen aus dem Band: "Wurzeln die uns tragen, Für jeden Tag ein gutes Wort" hrsg. von Barbara und Hans Hug, (Stuttgart 10. Auflage 1984) 9. Mai.

Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung oder schreiben Sie uns ganz einfach. Meine Adresse lautet: Dr. Jörg Sieger, Mannheimer-Str. 54, 76131 Karlsruhe, Tel.: +49 (0721) 82105171, E-Mail: kontakt@joerg-sieger.de.

Unser Glaube - Ein Versuch zeitgemäßer Antworten
Hinführung zum Themenkreis: Kommt, folgt mir nach -
Leben aus dem Glauben