"Warum ich Gott so selten lobe"

Warum ich gott so selten lobe
fragen die freunde mich immer wieder
verdammt bin ichs denn
war der bund nicht zweiseitig
daß er etwas lobenswertes tut oder vorbeischickt
und ich etwas zum loben entdecke
Ein fabelhafter kontrakt
er schickt nichts ich sehe nichts
er war schon immer stumm ich schon immer blind
das ist die Melodie dieser Welt...

(Dorothee Sölle)

Der Text ist entnommen aus: Theologie im Fernkurs, Aufbaukurs - Lehrbrief 6: Der dreieine Gott - Gott unseres Heils" (Würzburg 3. Auflage 1994) 54. Wir bedanken uns für die Erlaubnis, diesen Text hier veröffentlichen zu dürfen.

Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung oder schreiben Sie uns ganz einfach. Meine Adresse lautet: Dr. Jörg Sieger, Mannheimer-Str. 54, 76131 Karlsruhe, Tel.: +49 (0721) 82105171, E-Mail: kontakt@joerg-sieger.de.

Unser Glaube - Ein Versuch zeitgemäßer Antworten
Hinführung zum Themenkreis: Ich bin Gott, nicht ein Mensch -
Zum biblischen Gottesbild